Borussia Dortmund und Hombrucher SV 09/72

Gemeinsam für den Dortmunder Nachwuchs

Warum kooperieren Borussia Dortmund und der Hombrucher SV 09/72?

Zu Dortmund gehören unwiderruflich der Fußball und Borussia Dortmund. Ein jedes Kind träumt später davon selber in der Profimannschaft zu spielen um für seine Heimatstadt und Lieblingsverein zu siegen. Der Weg ist lang und steinig, aber nicht gänzlich unmöglich, wie einige Beispiele es zeigen. Der Hombrucher SV möchte dazu seinen Beitrag leisten, um die Talente aufzuspüren und auszubilden. Als Verein in Dortmund mit der größten Jugendabteilung, die in ganz Westfalen ob ihrer Erfolgsgeschichte gerühmt wird, bietet der Hombrucher SV die richtige Zwischenstation, um Talente zu entwickeln und behutsam auf das hohe Level vorzubereiten. Aber nicht nur Spieler sollen aus dieser Partnerschaft hervorgehen, sondern auch Nachwuchstrainern wird so eine Entwicklung auf höchstem Niveau ermöglicht, um später selber im Nachwuchsleistungszentrum des BVB tätig werden zu können.

Was heißt dies für Hombrucher Spieler?

  • enger Kontakt zum BVB-Nachwuchs
  • unbürokratische Trainings- und Wechselmodalitäten
  • regelmäßige Trainingsteilnahmen beim BVB
  • behutsame Ausbildung beim HSV; Wechsel zum BVB erst im richtigen Moment

Was heißt dies für Hombrucher Trainer?

  • Möglichkeiten des Besuchs interner BVB-Nachwuchsfortbildungen
  • Hospitationen in BVB-Jugendteams
  • enger Austausch mit den jeweiligen Trainerkollegen in der gleichen Altersklasse

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Sicherheitstechnik August l
Ad Bäderstudio Kresse - Bad und Sanitär-Fullsize
Ad Bäderstudio Kresse - Bad und Sanitär-Halfsize