Unplanmäßige Programmänderung für die U15

23.12.2022
U15 Hallenmasters

Eigentlich hatte Trainer Dominik Starke keine Hallenturniere in der Rückrundenvorbereitung seiner U15-Regionalliga-Mannschaft vorgesehen. „Zum einen starten wir bereits Anfang Februar in die Rückrunde und legen daher den Fokus auf Testspiele, zum anderen bin ich kein Freund von stumpfen Hallenböden“, so der Coach.

Doch als den in Iserlohn wohnenden Starke der Turnierorganisator der Iserlohner Hallenmasters Tobias Wolfsheimer anrief, um ihm von einer spontanen Absage des FSV Mainz 05 zu berichten, war schnell klar: hier springen wir ein. 

Und so darf sich die HSV-U15 neben den heimischen NLZs aus Bochum, Schalke und Dortmund u.a. mit den U15-Teams von RB Leipzig, Bayern München, Rapid Wien und etlichen weiteren namhaften NLZs aus ganz Deutschland messen. Besonderen Charme hat dabei die Tatsache, dass für das Turnier extra ein Kunstrasen in der Halle verlegt wird. 

„Das Turnier zählt deutschlandweit zu den renommiertesten Hallenturnieren im Jugendbereich. Umso mehr erfüllt es mich mit Stolz, dass wir zwar unplanmäßig, aber dafür umso motivierter in meiner Heimatstadt mit Ausnahme von vier Teams aus dem Fußballkreis Iserlohn das einzige Nicht-NLZ in dieser starken Besetzung stellen. Das zeigt die Strahlkraft unseres Vereins.“, freut sich Trainer Starke für seinen Verein und sein Team.

Man darf gespannt sein, wie das in Bestbesetzung anreisende Hombrucher Team im Konzert der Großen mithalten wird.

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Elektro Gratschek-Halfsize
Ad LVM - Preuhs & Weiß
Ad Mobilcom / Debitel (Pos3)