Intensive Kaderplanungen im Jugendbereich

07.02.2018
27751750-1658885337524299-2946019528834637607-n

Wie in jedem Jahr beginnt im Januar und Februar nicht nur die Vorbereitung auf die sportliche Rückrunde, sondern es werden auch die ersten Zukunftsweichen für die neue Saison gestellt. Neben einer Strukturierung der Trainerbesetzungen stehen dabei natürlich vor allem unsere zahlreichen Jugendspieler im Fokus. Ziel ist es, möglichst viele Spieler durch gute Ausbildungsmöglichkeiten in die nächsthöhere Altersklasse mitzunehmen und nachhaltige Vereinsarbeit zu leisten. Mit am Meisten beweisen müssen sich dabei aktuell sicherlich die Kicker der U16. Neben der Vorbereitung auf die Rückrunde als Jungjahrgang in der Landesliga streben die Spieler von Trainer Dominik Starke das große Ziel der Übernahme in die U17-Bundesliga an, in der der HSV in der zweiten Saison vertreten ist und sich im Kampf um den Klassenerhalt aktuell über dem Strich befindet. Umso erfreulicher ist es daher, dass zu einem solch frühen Zeitpunkt der Saison bereits 9 Feldspieler und beide Torhüter (siehe Foto) sicher aus den eigenen Reihen in den B-Jugend-Altjahrgang nachrücken werden und nach intensiven Wochen des Sichtens sicherlich einige weitere Spieler folgen werden. Ein Fingerzeig auf die angestrebte Kontinuität in den eigenen Reihen also, die in den weiteren Jugendmannschaften natürlich ebenfalls er- und gelebt werden soll.

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Sicherheitstechnik August l
Ad Bäderstudio Kresse - Bad und Sanitär-Fullsize
Ad Bahrenberg-Halfsize