U14 gewinnt auch in Wattenscheid

13.03.2022
U14 gewinnt auch in Wattenscheid

In der Westfalenliga bleibt der Hombrucher C-Junioren-Jungjahrgang die Mannschaft der Stunde und nimmt im Auswärtsspiel bei der U15 der SG Wattenscheid 09 alle drei Punkte mit nach Hause.

In einer Partie ohne allzu viele fussballerische Höhepunkte gewinnt Hombruch verdient mit 2:0. Die beiden Treffer fielen jeweils zum richtigen Zeitpunkt, nämlich früh in der ersten Hälfte und dann kurz nach Wiederanpfiff. Die Begegnung war geprägt von vielen Abnutzungskämpfen und intensiven Zweikämpfen im Mittelfeld. Hombruch stand sicher in der Defensive, baute das eigene Spiel sicher von hinten auf und ließ über die gesamte Spielzeit keine wirklich gefährliche Aktion der Gastgeber zu. Vielmehr verpassten es die Hombrucher Jungs, die eine oder andere Offensivaktion konsequenter auszuspielen und so das Ergebnis noch auszubauen.

Hombruch führt nun mit einer Maximalausbeute von neun Punkten aus drei Spielen die Rückrundentabelle der Westfalenliga an. Eine schöne Momentaufnahme, über die sich die Mannschaft freuen kann, um sich dann aber auf die nächste Aufgabe vorzubereiten. Denn am nächsten Spieltag erwartet die Mannschaft ein "schwerer Brocken", da mit der Spvg 20 Brakel der Tabellenführer zum Waldhausweg anreist.

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad MAZDA - Bonnermann & Hüls l
Ad Debitel / Mobilcom (Pos2)
Ad HAGEMO - Ihr Brandschutzpartner