Nachbericht zum Auswärtsspiel in Hilbeck

17.09.2019
Nachbericht zum Auswärtsspiel in Hilbeck

Der Hilbeck-Fluch ist gebrochen! Am vergangenen Sonntag konnten wir endlich unseren kleinen Hilbeck-Fluch brechen und auswärts drei wichtige Punkte einsammeln. 5:3 hieß es am Ende aus unserer Sicht nach einer ereignisreichen Begegnung.

In der erste Halbzeit konnten wir die mit Sicherheit stärkste Saisonleistung auf den Rasen bringen. Nach einem anfänglich vorsichtigen Abtasten entwickelte sich das Spiel zu einer Einbahnstraße in Spielrichtung des Hilbecker Gehäuses. Zwei 100% Torchancen ließen wir zunächst noch ungenutzt, ehe Stefan Bienewald nach einem Einwurf plötzlich alleine im 16er stand und zum 1:0 einschob.

Das Tor war ein echter Wirkungstreffer, denn danach war die Defensive der Gastgeber häufig zu ungeordnet. So auch beim 0:2 durch Alex Voss, dem ein Fehlpass zum Torwart vorausging.

Das 3:0 steuerte kurz vor dem Seitenwechsel Niklas Orlowski mit einem feinen Distanzschuss in den Winkel bei . Nach der Pause blieb zunächst die Zielstrebigkeit auf der Strecke und so verpassten wir es das Spiel frühzeitig zu entscheiden. Gleichzeitig nahm sich der SVH deutlich mehr vor und wurde gefährlicher.

Der Anschlusstreffer zum 1:3 lag in der Luft und folgte nach einem Foulelfmeter in der 75. Minute. Die Antwort unsererseits kam dann postwendend mit dem 4:1 durch Alex Voss.

Im Anschluss gerieten wir allerdings in einen heftigen 10 Minuten-Schlaf der uns zwei Tore und einige Nerven kostete. Plötzlich stand es wie aus dem nichts nur noch 4:3 und Hilbeck drängte auf den Ausgleich.

Dieser Drangphase setzte Fabi Martins dann in der 86. Minute ein Ende als er auf 5:3 stellte. Unterm Strich steht der vierte Sieg in Folge.

Außerdem wurde der 4. Tabellenplatz weiter zementiert. Am Wochenende geht es zu Hause gegen IG Bönen weiter!

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Orthomed rechts
Ad B&R GbR
Ad Hecker-Halfsize