Der Hombrucher SV ist Mitglied im Qualitätsbündnis zum Schutz vor sexualisierter Gewalt im Sport!

24.10.2019
jugend-des-hsv-feiert-40-jahre-684

Am vergangenen Sonntag feierte unsere Jugend-Abteilung ihr 40-jähriges Bestehen. Im Rahmen dieser Feierlichkeit verlieh Ursula Weyandt (StadtSportBund Beauftragte für Prävention gegen sexualisierte Gewalt im Sport) die Zertifizierung durch Übergabe der Mitglieds-Urkunde und -Plakette für das Bündnis. Damit sind wir der sechste von insgesamt 510 Sportvereinen in Dortmund, der in das Qualitätsbündnis des Landessportbundes NRW aufgenommen wurde.

Bereits im Frühjahr 2018 wurde das Präventionskonzept vom Vorstand und Jugendvorstand des Hombrucher SV einstimmig beschlossen. Voraussetzungen für die Aufnahme sind eine Vielzahl an Maßnahmen zur Prävention von sexualisierter Gewalt im Sport. So nahmen unsere Trainer an der Schulung „Schweigen schützt die Falschen“ oder unsere Spieler der E-, F-Jugend und deren Eltern an dem interaktiven Theaterstück „Anne Tore“ teil. Des Weiteren gehört zum Präventionskonzept die Vorlage des erweiterten Führungszeugnisses aller Jugendtrainer sowie die Unterzeichnung des Ehrenkodex des Landessportbundes NRW. Weitere Informationen zum Präventionskonzept findet ihr auf unserer Homepage https://www.hombruchersv.de/jugend/kinder--und-jugendschutz/.

Wir sind stolz darauf, ein Teil des Bündnisses zu sein!

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Dustmann
Ad LVM - Preuhs & Weiß
Ad Abisol Banner rechts