Nächste Pleite gegen Wattenscheid!

11.11.2019
Nächste Pleite gegen Wattenscheid!

Nächste Pleite gegen Wattenscheid!

Das vergangene Heimspiel gegen die DJK Wattenscheid bedarf keiner großen Analyse. Ein 1:2 und damit die zweite Niederlage in Serie waren das Ergebnis einer insgesamt sehr schlechten Leistung unsererseits.

Die ersten 10-15 Minuten der Partie sahen zumindest noch nach einem Fußballspiel aus in dem wir uns 2 ordentliche Tormöglichkeiten herausspielten. Danach funktionierte nur noch wenig im Spiel nach vorne. Eine dramatisch hohe Fehlpassquote auf unserer Seite hinderte uns daran gefährlich vor das Wattenscheider Tor zu kommen. Die Gäste, die nur auf unsere Fehler warteten, konnten diese im ersten Durchgang aber nicht bestrafen.

In der zweiten Hälfte klingelte es dann aber schnell in unserem Kasten. Ein langer Ball hinter die Vierkette wurde in der 54. Minute gefährlich und landete schließlich im Netz. Sehr ärgerlich: Das Gegentor entstand, wie schon in der Vorwoche, aus einer glasklaren Abseitsposition. Die Leistung der Schiedsrichterassistentin passte in dieser Szene allerdings zu unserem Auftritt.

Ohne große Highlights plätscherte das Spiel im Anschluss vor sich hin.

Bis zur 78. Spielminute, als ein Wattenscheider Freistoß in den 16er geschlagen wurde und per Kopf ins Tor verlängert wurde. 0:2! Das einzig positive in diesem Spiel war dann die Anschlussreaktion. Wir haben noch versucht irgendwie die Niederlage abzuwenden. Ein verwandelter Foulelfmeter von Tim Schrade brachte kurzzeitig Hoffnung. Aber das Aufbäumen kam zu spät und die gezeigt Leistung hatte ehrlicher Weise auch keinen Punkt verdient. So blieb es beim 1:2. Für uns geht es nun darum die Situation gründlich zu analysieren und die Fehler schnellstmöglich zu beheben! In den letzten 4 Spielen bis zur Winterpause warten drei Derbys auf uns. Um in diesen Spielen auch nur den Hauch einer Chance zu haben, bedarf es einer enormen Leistungssteigerung aller Protagonisten.

Trotzdem stecken wir als Mannschaft jetzt nicht den Kopf in den Sand, sondern arbeiten hart dafür, um uns aus unserem Formtief zu befreien und um am Sonntag in Brackel den ersten Derbysieg einzufahren!

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad HAGEMO - Ihr Brandschutzpartner
Ad Immo-Group-West
Ad Michalak-Halfsize