U14 kehrt mit leeren Händen aus Siegen zurück

21.05.2022
U14 kehrt mit leeren Händen aus Siegen zurück

Unglücklich und auch unnötig verliert Hombruchs C-Junioren-Jungjahrgang mit 2:3 bei der U15 der Sportfreunde Siegen.

Siegen zeigte zu Beginn der Partie, wer der Herr im Hause war, und setzte die Hombrucher Jungs mächtig unter Druck. Mit Aggressivität im Zweikampf und körperlicher Robustheit kaufte Siegen den Gäste den Schneid ab und kam zu ersten Chancen. Die beste Möglichkeit zur Führung vereitelte die Querlatte.

Der Lattentreffer war ein Weckruf für Hombruch, denn die Gäste kamen nun besser ins Spiel. Mit sicherem Kombinationsspiel gewann Hombruch nun mehr Spielanteile und näherte sich dem Siegener Tor immer weiter an. In der 25 Spielminute setzte sich der Hombrucher Stürmer gegen seinen Gegenspieler durch, zog zum Tor und zielte auf die lange Ecke. Der Ball sprang an den Innenpfosten, aber von dort ins Feld zurück.

Etwas überraschend ging dann Siegen in Front. Einen hohen Ball konnten die Jungs aus dem Dortmunder Süden nicht konsequent klären, die Kugel kam in den Strafraum, wo der Siegener Spieler gedankenschneller agierte und zum 1:0 einnetzte. Dies war gleichzeitig der Halbzeitstand.

Nach Wiederanpfiff agieterte Hombruch offensiver, wurde aber in der 40. Spielminute kalt erwischt. Nach einem Seitenwechsel legte der Siegener Offensvispieler klug zurück und der Ball schlug unter der Latte des Hombrucher Gehäuses ein.

Hombruch zeigte aber, wie schon häufig in dieser Saison, Nehmer- und Comeback-Qualitäten und gab umgehend die entsprechende Antwort. Einen lange Ball verlängerte der Hombrucher Offensivspieler per Kopf auf die rechte Seite, wo der rechte Außenbahnspieler die Kugel mit dem ersten Kontakt mitnahm und mit dem zweiten dann in die lange Ecke des Tores versenkte. Hombruch war nun am Drücker und glich in der 49. Spielminute durch einen Kopfball nach einem Eckstoß zum verdienten 2:2 aus.

Beide Mannschaften wollten nun den Sieg, und das glücklichere Ende hatte der Gastgeber aus Siegen, der zehn Minuten vor Schluss den Siegtreffer erzielte.

Die Hombrucher Jungs ärgerten sich zu Recht über die Niederlage, denn ein Punkt wäre mindestens mitzunehmen gewesen.

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad Othomed links
Ad IKK (2)
Ad Bäderstudio Kresse - Bad und Sanitär-Halfsize