Ehrenamtspreise für unsere Jugendtrainer

06.06.2022
HSV logo

Niklas Bültmann wurde im Rahmen der Ehrung "Fußballhelden - Aktion junges Ehrenamt" ausgezeichnet:

Niklas vermittelt zuverlässig, mit Leidenschaft und großer Begeisterung den Kindern die Freude am Fußball. Besonders in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie und der wiederholten Lockdowns gestaltete er unzählige Online-Trainingseinheiten, die er mit Inhalten wie Athletik und Life-Kinetik-Trainings füllte und so auch auf Distanz ein tolles Angebot für die Kicker schaffte. Auch bei der Spendenlauf-Aktion für das Hansa-Theater übernahm er gemeinsam mit seinem Trainerkollegen Sascha Schmidt die Federführung und sorgte so für eine vierstellige Spendensumme, die dem Hansa-Theater zugute kam.

Da der eigentliche "Kreis-Sieger" bei den Fußballhelden terminlich verhindert ist, darf Niklas als Nachrücker an einer Bildungsreise nach Barcelona teilnehmen.

 

Lennart Kurzweg erhält den "Pflanz Ehrenamtspreis des Dortmunder Sports":

Lennart war aktiver Spieler von der G-Jugend bis zur C-Jugend in unserem Verein, kam mit 21 Jahren zurück zu uns und trainiert seit Juli 2018 Mannschaften der Altersklasse B-Junioren. Mit der U16 schaffte er als Co-Trainer den Aufstieg in die Landesliga in der Saison 2018/2019. Seit Juli 2019 ist er im Trainerteam der U17, die in der Westfalenliga, der höchsten Spielklasse auf Verbandsebene, spielt. Besonders in der schwierigen Zeit der Corona-Pandemie hat er zahlreiche Online-Formate zum Training der B-Junioren gestaltet, unter anderem Athletik- und Life-Kinetik-Training und so auch auf Distanz ein Angebot für unsere Mannschaften geschaffen. Zudem ist Lennart, den wir als zuverlässigen Trainer mit Begeisterung und Leidenschaft im Jugendfußball sehr schätzen, stets Ansprechpartner für organisatorische Fragen rund um seine Mannschaften.

 

"DFB-Ehrenamtspreis" für Daniel Schröder:

als zuverlässiger, offener und kompetenter Trainer setzt Daniel seine gesamte Energie für seine Mannschaften ein und vermittelt so den Spielern die Freude am Sport und den Fußball. Unabhängig von den Altersklassen der Teams und der Ligenzugehörigkeit setzt er sich für seine Spieler ein. Während der Corona-Krise hat Daniel zahlreiche Online-Inhalte für die Mannschaften aufbereitet, um mit den Spielern in Kontakt zu bleiben und ihnen Angeobte für den sportlichen Werdegang zu schaffen. Auch gesellschaftliche Themen neben dem Sport bringt er seinen Kickern näher, wie z. B. mit der Teilnahme am Kurs "voll normal".

 

Wir gratulieren all unseren drei Trainern herzlich zu Ihren Ehrenamtspreisen und wünschen weiterhin viel Freude und Begeisterung!

Unterstützer

Sky im Vereinsheim

Fußball live bei uns im Vereinsheim auf Großbildleinwand!

Hombruch-Forum


HSV-APP

Die HSV-App,
für Smartphone
oder Tablet.
Jetzt kostenfrei
installieren!



HSV-Kollektionen

Ad HAGEMO - Ihr Brandschutzpartner
Ad Hecker-Fullsize
Ad B&R GbR